Digitale Handtachometer rotaro T

Messbereich 1 - 99.999 min-1 RPM
Messgenauigkeit ±0,02 % (bzw. ± 1 Digit)
Messabstand max. 600 mm
Messprinzip optisch / mechanisch
Gehäuse Kunststoff ABS

A5-1200:

  • Basisgerät mit Schutzholster
  • 10 Reflexmarken
  • Adapter zur mechanischen Messung
  • Spezialadapter für Fäden, (Glas-)Fasern und Drähten
  • Messspitze, Hohlspitze, Messräder (0,1 m und 6“)
  • Verlängerungswelle
  • 2 x 1,5 V Mignon Batterie, Typ AA
  • Koffer mit Schutzeinlagen
  • Kalibrierzertifikat
  • Bedienungsanleitung

Das Handtachometer rotaro T ist bei der Installation und Einrichtung von Maschinen und Anlagen ebenso hilfreich wie beim Serviceeinsatz, bei der Überwachung von Fertigungsabläufen oder im Entwicklungslabor. Es lassen sich beispielsweise Drehzahlen von Motoren, Turbinen und Pumpen sowie von Rührwerken, Zentrifugen oder Förderanlagen erfassen oder Laufgeschwindigkeiten und Längen von Fäden, Folien und Bändern messen.

Ein Spezialadapter ermöglicht es, mit dem rotaro T Längen und Geschwindigkeiten von Garnen, Drähten oder (Glas-)Fasern zu messen.


Eine ausführliche Beschreibung der Handhabung des digitalen Handtachometers rotaro T finden Sie hier:

YouTube Tutorial
Kontakt
+49 (0)761 4513 0
+49 (0)761 445 274