RT STROBE pocketLED T

Frequenzbereich 30 ... 300.000 FPM
Lichtstärke max. 4.800 LUX @ 6.000 FPM / 30 cm
Schutzart IP65 / spritzwassergeschützt
Blitzdauer einstellbar
Material Aluminium / ABS, extrem stoßgeschützt
Abmessungen 191 x 82 x 60 mm

A4-3200:

  • Portables LED Stroboskop RT STROBE pocketLED T - mit Triggerschnittstelle
  • Kabel mit Stecker für Triggeranschluss
  • Bedienungsanleitung
  • Kalibrierzertifikat
  • Batterien

 

 

Über ein Triggerkabel können Sie Ihr RT STROBE pocketLED T mit der zu beobachtenden Anlage verbinden. Nach dem Umschalten von interner auf externe Triggerung zeigt das Gerät statt in FPM in den Einheiten 1/min oder Hz an.

Die Bedienungsauswahl bietet Ihnen umfangreiche Möglichkeiten, das Eingangssignal vor der Erzeugung des Blitzes zu beeinflussen. So stellen Sie sicher, dass exakt an der gewünschten Position geblitzt wird.

Die Triggerschnittstelle ist als kombinierte Ein- und Ausgangsschnittstelle ausgeführt. Dieser Triggerausgang bietet Ihnen die Möglichkeit, eine im Stroboskop eingestellte Blitzfrequenz zur Ansteuerung an eine externe Anlage zu übergeben.


Eine ausführliche Beschreibung der Handhabung des RT STROBE pocketLED T Stroboskops finden Sie hier:

YouTube Tutorial
Kontakt
+49 (0)761 4513 0
+49 (0)761 445 274