Mobilhydraulik

Mobilhydraulik wird z.B. in Bau- Land- und Forstmaschinen eingesetzt. Dort wo sehr oft hohe Leistungen bei niedrigen Gewichten übertragen werden müssen, punktet die Mobilhydraulik mit Ihrer besonders hohen Leistungsdichte  bei geringem Platzbedarf.

Um den stetig steigenden Anforderungen in Bezug auf: 

  • Extremste Drücke
  • Anspruchsvollen Temperaturprofilen
  • Kompakter werdenden Konstruktionen
  • Vermehrt global definierten Einsatzbedingungen
  • Niedrigsten Ausfallraten
  • Höheren Standzeiten
  • Strengeren Emissionsrichtlinien

gerecht zu werden, ist die zeitnahe, berührungslose Erfassung der Drehzahl in modernen Mobilhydraulikregelkreisen ein wichtiger Parameter. Das gelingt mit RHEINTACHO Drehzahlsensor zur vollsten Zufriedenheit.

Industriestandards übertrifft RHEINTACHO bei seinen Drehzahlsensoren durch die seit über 115 Jahren andauernde Passion für die Messgröße Drehzahl.

Mit fundierten technischen- und branchenspezifischen Kenntnissen unterstützen wir Sie auch über längere Projektlaufzeiten bis zum erfolgreichen Abschluss.

 

 

Anwendungsbericht - Hydraulikantrieb


Aufgabe: Für die optimale Ausbalancierung der Leistungsanforderung der unterschiedlichen Verbraucher der Hochleistungserntemaschine von HOLMER ist eine präzise Erfassung der Ist-Werte direkt am Ort des Verbrauchs (Fahrantrieb, Schlegler, Rübertransportsysteme, ...) eine absolute Voraussetzung.

Den vollständigen Bericht können Sie hier herunterladen:


Anwendungsbericht - Hydrostatische Antriebe


Aufgabe: Bei der Drehbewegung eines Schaufelbaggers soll sichergestellt werden, dass ein Gegensteuern in die andere Richtung erst unterhalb einer definierten, kleinen Drehgeschwindigkeit möglich wird.

Den vollständigen Bericht können Sie hier herunterladen: 


Anwendungsbericht - Hydrostatische Antriebe


Aufgabe: An hydrostatischen Antrieben soll die Drehzahl und die Drehrichtung erfasst und an die Steuerung weitergegeben werden.

Den vollständigen Bericht können Sie hier herunterladen: 


Anwendungsbericht - Hydromotoren

Aufgabe: Es wird ein Sensor gesucht, der unter extremen Umweltbedingungen die Drehzahl von hydrostatischen Antrieben sicher erfasst und an die Steuerung weitergibt.

Den vollständigen Bericht können Sie hier herunterladen: